Chillout – Alphorn

Das neueste Projekt, entstanden in zahllosen Übestunden alleine Zuhause – „Corona sei Dank“.
Mit dem Einsatz von Effekten (Oktaver, Delay, Verzerrer, Wahwah-Pedal und einem 5-spur Looper) entsteht ein langsam wechselnder Soundteppich. Demnächst hier mehr.